Ergebnissliste Pokal 1. Hauptrunde
IMG-20191123-WA0010.jpg
JPG-Datei [110.1 KB]
kscvkwaldkirch1.pdf
PDF-Dokument [80.9 KB]
kscvkwaldkirch2.pdf
PDF-Dokument [80.9 KB]
kscvkwaldkirchm3.pdf
PDF-Dokument [79.7 KB]

Die 1. Hauptrunde im SKVS-Pokal nach großem Kampf überstanden.

Erst im Dritten Durchgang konnte ein sehr gut punktesammelnder Klemens Blum mit 563 Kegel und 14 Punkte  unsere Mannschaft wieder in Schlagdistanz bringen. Auch im Startdurchgang konnte Martin Selke mit 556 Kegel und 11 Punkten gefallen. im Zweiten Durchgang hatte es Ahle Chalabi mit 558 Kegel und 8 Punkten sehr schwer.

Der Schlußdurchgang mußte die Entscheidung bringen lagen doch 3 Mannschaften sehr nahe beieinander. Dem äußerst stark spielenden und keine Nerven zeigenden Marcel Kunz mit 554 Kegel und 14 Punkten gelang es unsere Mannschaft auf den 2. Platz zubringen der für das Weiterkommen reichte.

Super gemacht Jungs auf ein Neues in der nächsten Runde.

 

Die 1. Mannschaft verliert gegen Unterharmersbach 2 mit 2:6 und

3396:3407 Kegel.

Fast hätte man dem Favoriten ein Unentschieden abgerungen. Gekämpft haben alle unsere Spieler aber zur Zeit nimmt der eine oder andere eine Ergebnissauszeit. Martin Selke mit sehr guten 610 Kegel und Jan Rother mit 588 Kegel waren die Besten . Auch Oliver Oster mit 565 Kegel spielte gut.

 

Die 2.Mannschaft verliert gegen ESV Freiburg mie 2:6 und 3174:3193

Kegel. Auch hier wäre ein Punkt zu holen gewesen. Aber insgesamt

wurden einfach zu schwache Ergebnisse erzielt sodass der Sieg der

Gäste verdient war. Klemens Blum mit 566 Kegel erzielte ein sehr gutes Ergebniss. Ebenfalls gut spielte Michi Meier mit 553 Kegel.

 

Die 3.Mannschaft gewinnt 4:2 und 1995:1951 Kegel gegen Neuenburg. Luis Kunz mit 500 Kegel und der eingewechselte Rolf Winkler der in 30 Wurf sehr gute 146 Kegel erzielte sowie der klar spielbeste Christoph Ihringer mit 561 Kegel waren die Sieggaranten in einer lange Zeit umkämpften Partie die erst in den letzten Würfen entschieden wurde.

DruckversionDruckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.