2. Spieltag 2020/21

1. Mannschaft gewinnt mit den letzten Würfen eine spannende Partie in Mühlhausen/Ehingen. 5:3 und 3310:3294 Kegel lautete das Ergebniss.

Jan Rother und Marcel Kunz sowie Klemens Blum erziehlten die Besten Holzzahlen. Auch der Jüngste im Team Nils Selke  bot seinem Gegner einen harten Kampf. Die Freude bei der ganzen Mannschaft über diesen Sieg war groß.

 

2. Mannschaft gewinnt bei Buggingen/Eschbach mit 7:1 und 3018:3012 Kegel. Nach einer 4:0 Führung war alles auf Sieg gestellt. Nach zwei Bahnen im Schlußdrittel sah es nach einem 4:4 aus. Dann spielte Klemens Ihringer einen sehr guten Schlußdurchgang und Oliver Oster gewann den Mannschaftspunkt trotz 24 Holz weniger als sein Gegner. So kam der viel zu hoch ausgefallene Sieg zu stande.

 

3. Mannschaft spielte leider mit nur 3 Keglern sodaß man von Beginn an schon verloren hatte.

 

Die Einzelergebniss kann man in den Spielberichten nachsehen.

DruckversionDruckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.